Bürogebäude Kirchheim Teck

Ausführung als Teil-GU

ökologisches Eisbärhaus

Auftraggeber: Grundstücksgemeinschaft Hitzer GbR

Bauzeit: Mai 2008 - März 2009

Planung der gesamten Holzkonstruktion einschließlich Detailplanung und Abstimmung Brandschutz
Passivbauweise, sowie nach Vorarlberger Ökoleitfaden erstellt

Fassade aus Weisstannholz-Lärche

Holzfenster